Das 1×1 der Jenseitskontakte

Herzpunktaktivierung!
Aktivierung der atlantischen Akupressur-Punkte!
Eintauchen in die Parallelwelten!

Die Verstorbenen bauen gerne Brücken zu uns, und viele mediale Menschen fungieren als Botschafter. Doch jeder – ohne Ausnahme! – kann Jenseitskontakte herstellen. Wichtig ist nur, dass du bereit bist, dich dafür zu öffnen.
Die Autorin gibt Übungen und Hilfestellung in ihrer Funktion als mediale Lehrerin und räumt mit Vorurteilen auf. Kontakt mit dem Jenseits ist weder unheimlich noch gefährlich, sondern uns mit der Geburt gegeben. Leider haben wir das auf dem Weg zum Erwachsenwerden oftmals verlernt.
Die Geistige Welt hat bereitwillig die Tore geöffnet und die Schleier gelüftet. Sternenkinder, Abtreibung, Suizid sind nur einige Themen, zu denen die Autorin Stellung bezieht.
Dieses Buch spricht nicht nur Menschen an, die ihre Medialität weiterentwickeln wollen, sondern ist auch interessant für alle Skeptiker, Zweifler und besonders für diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen